Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung

Sich als System entwickeln, organisch wachsen und Potential zur Entfaltung bringen

Sie als Organisation wollen
  • auf immer komplexere Anforderungen innovativ antworten?
  • sich authentisch und klar positionieren?
  • Mitarbeitende gewinnen, die wirklich zu Ihnen passen?
  • unterstützende Strukturen und geschmeidige Abläufe?
  • tun, was Sie wirklich begeistert?
  • vollen Einsatz, Effizienz und Synergie in der Zusammenarbeit?
  • stimmigen Ausgleich für Ihre Arbeit in Wertschätzung oder finanziellem Erfolg?
  • Sinn erleben in dem, was Sie tun?
Zusammen mit mir entwickeln Sie
  • ein gemeinsames Verständnis der derzeitigen Situation,
  • realistische und attraktive Ziele für eine Veränderung und
  • passgenaue Interventionen für den Prozess dorthin.

Gegebenenfalls kann eine einzelne kraftvolle Aktion nachhaltige Impulse setzen.

In anderen Situationen entwickelt sich ein längerfristig begleitetes Zusammenspiel von Workshops, Arbeitsgruppen, Einzelcoachings und Aktionen, in die Sie Ihre Belegschaft großflächig einbeziehen.

Ansatzpunkte

… mit

  • einem „Körper“ aus Greifbarem wie Ausstattung, Abläufen, Finanzen,
  • einem „Geist“, der als Unternehmenskultur alles durchdringt, vom äußeren Auftritt bis zur internen Atmosphäre, und
  • den Menschen als „Seele“, die – organisiert in Rollen, Bereichen und Teams – durch ihr gemeinsames Wirken das Ganze schließlich mit Leben füllen.
  • Wie kann sich zum Beispiel ein neues Leitbild in der Entscheidungskultur des Unternehmens, der Gestaltung der Teeküche und im Beschwerdemanagement zeigen?
  • Welche Änderungen im Selbstverständnis eines Unternehmens bräuchte es, damit Erfahrungen vom Point of Sale zurückkommen in die Entwicklung?
Wo für Ihre Organisation ein sinnvoller Ansatzpunkt des Entwicklungsprozesses liegen kann, klären wir gemeinsam im Gespräch. Im weiteren Prozess achte ich mit Ihnen darauf, dass alle Bereiche stimmig zusammenwirken können.
Und so arbeite ich mit Ihnen:

Nach der Auftragsklärung entwickle ich für Sie ein individuelles Angebot mit Vorschlägen zu Prozesszielen, Interventionen, Zeitstrukturen und beteiligten Personen.

Jeder Prozess sieht ganz anders aus. In der Regel beginnt er jedoch damit, dass die Betroffenen sich ein Bild vom erwünschten Zustand machen und den Ist-Zustand gemeinsam durchschauen („Diagnose“).
Aus dem Spannungsfeld zwischen Ist und Soll ergeben sich Richtungen für Veränderungen:

  • Wovon wollen die Beteiligten weg, und wo wollen sie hin?
  • Wovon möchten sie in Zukunft weniger, wovon mehr? 

Hieraus entwickele ich mit Ihnen weitere Schritte und konkrete Maßnahmen.
Dabei liegt der Fokus auf der Frage, was von dem,

  • was Sie in Ihrer Organisation haben,
  • was die Beteiligten mitbringen,
  • was in der Vergangenheit geschehen ist oder
  • in der Zukunft auf Sie wartet,

jetzt für die Erreichung Ihrer Ziele genutzt werden könnte. 

Jede Intervention verlassen Sie mit einer Agenda für die Umsetzung nächster konkreter Schritte und Maßnahmen.

Methodisch setze ich hierzu sowohl klassische Werkzeuge ein wie z. B.

  • SPOT-Analysen,
  • Umfragen oder
  • Elemente aus der systemisch-lösungsorientierten Beratung und Gruppenmoderation,

als auch Techniken

  • aus der Embodiment-Forschung zur Nutzung der Körperintelligenz,
  • sozial-künstlerische Methoden zur Einbeziehung beider Hirnhemisphären oder
  • Systemchoreographien und systemische Strukturaufstellungen zur räumlichen Modellierung relevanter Interaktionen.

Schöpfen Sie aus meinem umfassenden Werkzeugkasten – und wählen Sie das, was für Sie Sinn macht!

Was meine Arbeit mit Ihnen auszeichnet

… und gestalten gemeinsam: Sie als Expert*innen für Ihre Organisation und ich als Expertin für Prozesse. 

… mit mir erwerben Sie immer auch Kompetenzen, Veränderungen zunehmend selbst zu gestalten. 

… des Prozesses wird die erwünschte Zukunft mit den entsprechenden Werten oder Abläufen für die Menschen erlebbar.

… Je nach Ziel plane ich mit Ihnen wirksame punktgenaue Einzel-Aktionen oder auch langfristige Veränderungen von alten Kulturmustern und eingespielten Verhaltensweisen.

… kombiniere ich in Absprache mit Ihnen durch aktuelles Fach- oder externes Expertenwissen.

… Aktionspläne und Vereinbarungen nähern Sie sich von Anfang an und wUmfangährend des ganzen Prozesses in konkreten Schritte Ihrem Ziel.  

Meine Kund*innen sagen...

"

Es war für mich wirklich, wirklich intensiv, bisweilen sogar anstrengend, aber unfassbar lehrreich, und ich als Person nehme wahnsinnig viel mit aus diesen sieben Tagen Coaching, die wir über gute 3 1/2 Monate gezogen haben.

Besten Dank der Kontrastfilm GmbH für das Bildmaterial.

… eine Agentur für Bewegtbild, gestaltet hochwertige, individuell auf die Bedürfnisse ihrer Kunden abgestimmte Medienproduktionen diverser Formate. Durch das Wachstum der Firma in den letzten Jahren kommt die Organisation strukturell an ihre Grenzen.

Mit meinem Netzwerkpartner Martin Weiss begleiteten wir die Organisation vom Heute über das Bild der erwünschten Zukunft in die Umsetzung.